Fotogalerie 2013

... im Alter von sieben Wochen (09.11.2013)

... im Alter von sechs Wochen (01.11.2013)

... im Alter von vier Wochen (18.10.2013)

... im Alter von drei Wochen (11.10.2013)

Gerade erst haben wir das Licht der Welt erblickt (24.09.2013)

 


 

... im Alter von sieben Wochen(09.11.2013)

Voll in action!
"Voll in action!"
Wir vertragen uns
Wir vertragen uns richtig gut.
Was machen die?
Was machen denn die da drüben?
spielen
Wie schön die Welt doch ist - gemütlich spielen ...
wälzen
... genüsslich wälzen ...
Erkundungen
... und erkunden, was da so alles im Gelände herumliegt.
zurück zum Seitenanfang

... im Alter von sechs Wochen(01.11.2013)

im schützenden Arm
Vom schützenden Arm aus erstmal schauen ...
Seltsames Tier
Was ist denn das für ein seltsames Tier?!
Neue Welt
Diese neue Welt ist ganz schön interessant.
... anstrengend
... aber auch anstrengend. Erstmal wieder ausruhen.
weiter
Jetzt kann's weitergehen.
Was ist das?
Ooooooh! Was ist denn das schon wieder??
Knurren
Und das hier? Vielleicht vorsichtshalber schon mal knurren üben ...
anstrengender Tag
Puuuuh! Das war ein anstrengender Tag!
zurück zum Seitenanfang

 

... im Alter von vier Wochen(18.10.2013)

Nase hoch!
Nase hoch und Selbstbewusstsein zeigen!
Muttern
Besonders schön ist es immer noch bei "Muttern".
In die Welt sehen
Aber wir sehen uns die Welt schon mal vorsichtig an.
Hunger!
Und wieder Hunger!
Kleiner Retriever
Schon ein richtiger kleiner Retriever - alles dran.
Nase hoch!
zurück zum Seitenanfang

 

... im Alter von drei Wochen(11.10.2013)

Schlafen und Fressen bleiben das Wichtigste
Wo ist denn hier vorne und wo hinten?
Ein Glück, dass wir unsere Mutter haben.
Wie gemüüütlich!
Arm in Arm schlafen ist besonders schön ...
... aber auch mit ein wenig Abstand schlafen wir viel und gut.
Das hier werden einmal richtig große Golden-Retriever-Pfoten.
Wartet nur ab!
Endlich wieder einmal was zu essen!
zurück zum Seitenanfang

 

... gerade erst haben wir das Licht der Welt erblickt (24.09.2013)

... und wollen erstmal nur schlafen und fressen!
... und wollen erstmal nur schlafen und fressen nach den Strapazen!
Ein Glück, dass wir unsere Mutter haben.
Ein Glück, dass wir unsere Mutter haben.
Ku_500_30-09-13_1Wo_1.jpg
zurück zum Seitenanfang

Dipl. agr. biol. Angela Küttner, Gut Gründelbuch, 88637 Buchheim
Telefon 07777 929954 Telefax 07777 939964